In vier einfachen Schritten zum Immobilieneigentümer

Dank crowdhouse.ch kann Jedermann ab einer Mindestinvestition von CHF 25’000.- einen im Grundbuch eingetragenen Miteigentumsanteil einer Schweizer Renditeimmobilie erwerben. Gleich dem Alleinkauf einer Immobilie wird ein realer Immobilienwert direkt erworben. Im Gegensatz zum Stockwerkeigentum wird beim Miteigentum nicht eine einzelne Wohnung, sondern ein prozentualer Anteil einer bestehenden und vermieteten Renditeimmobilie gekauft. Somit partizipiert man nicht nur an der quartalsweise ausgeschütteten Mietzinsrendite sondern auch an der Wertentwicklung der Immobilie. Um die Rendite zu optimieren, wird ein Teil des Kaufpreises (maximal 65%) durch eine Hypothek mitfinanziert. Die Differenz, also die Eigenmittel, werden von den Miteigentümern aufgebracht. Entsprechend kann eine höhere Ausschüttungsrendite im Verhältnis zur Bruttorendite erreicht werden.

Schritt 1: Immobilie auswählen

Damit Sie sich ein gutes Bild der Objekte machen können, dokumentieren wir diese mittels Fotos, Videos, virtuellen Touren und detaillierten Unterlagen.

Alle Unterlagen, wie z.B. der Mieterspiegel oder eine Marktwertschätzung sind online ersichtlich und können von jedem Interessenten vorab geprüft und besichtigt werden.

Dabei müssen Sie sich bei uns weder um Bieterverfahren, langwierige Verhandlungen noch administrative Details sorgen machen, denn crowdhouse hat sich bereits um all dies gekümmert und bietet Ihnen nur komplett vorbereitete und exklusive Immobilien an.

Schritt 2: Miteigentumsanteile erwerben

Nachdem Sie sich für eine Immobilie entschieden haben, bestimmen Sie die Höhe des Betrages, mit welchem Sie Miteigentumsanteile erwerben möchten und wie hoch Ihr prozentualer Anteil an der Liegenschaft ausfällt.

Sobald alle Miteigentümer feststehen und das zum Kauf der gesamten Immobilie benötigte Eigenkapital gesichert ist, überweisen Sie Ihren Anteil auf das Liegenschaftskonto lautend auf die Miteigentümer. Crowdhouse.ch hat keinen Zugriff auf dieses Konto. 

Ein Anwalt vertritt Sie beim Notar betreffend Eigentumsübertragung. Nach erfolgtem Grundbucheintrag wird der Kaufpreis von der Hypothekarbank direkt an den Verkäufer der Liegenschaft überwiesen. Wir kümmern uns dabei um alle administrativen Details.

Schritt 3: Mietzinsrendite erhalten

Crowdhouse.ch kümmert sich nach dem Kauf um das professionelle Immobilien Asset Management. Alle Miteigentümer erhalten vierterjährliche Berichte zur Entwicklung Ihrer Immobilie. Jedes Quartal wird der Liegenschaftserfolg Akonto an die Miteigentümer ausgeschüttet. Die Ausschüttung an die Miteigentümer besteht anteilsmässig aus den Mieterträgen abzüglich Betriebs-, Finanzierungs- und Verwaltungskosten.

Eine Nutzungs- und Verwaltungsordnung regelt detailliert sämtliche Rechte und Pflichten zwischen den Miteigentümern. Diese fällen wichtige Entscheidungen mittels zwei Drittel Mehrheit selber.

 

Schritt 4: An der Wertentwicklung partizipieren

Es ist vorgesehen, die Immobilie mindestens fünf Jahre in der MIteigentümergemeinschaft zu halten. Nach fünf Jahren wird das Objekt von durch einen externen Dritten auf den aktuellen Marktwert geschätzt und eine zwei Drittel Mehrheit kann entscheiden, ob die Liegenschaft verkauft oder länger gehalten werden soll. Beim Verkauf der Liegenschaft partizipieren die Miteigentümer direkt an der Wertentwicklung.

Es steht jedem Miteigentümer zudem offen, seine Anteile jederzeit an die anderen Miteigentümer, an einen Dritten oder via crowdhouse.ch zu veräussern. Die Details dazu sind in der Nutzungs- und Verwaltungsordnung genau geregelt.

Alle Fragen und Antworten auf einen Blick:

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, finden Sie mittels Klick auf "Alle Fragen & Antworten" die Antworten der jeweiligen Bereiche.

Crowdhouse.ch verbindet alle Vorteile direkter und indirekter Immobilieninvestitionen

Direkte Investition
Indirekte Investition
crowdhouse
Alleinkauf einer Immobilie/Wohnung
Immobilienfonds
Kotierte Immobiliengesellschaft
Quartalsweise Renditeausschüttung aus den Mietzinseinnahmen
Dividende bei Erfolg
Grundbucheintrag für jeden Investor
Direkte Partizipation an Wertentwicklung der Immobilie
Am Kursgewinn
Am Kursgewinn
Transparenz über alle Kosten, Erträge, Gebühren und Immobiliendetails
Persönliches Mitspracherecht
Keine tägliche Volatilität
Keine Investment-Management-Gebühren
Keine Zusatzgebühren bei positiver Performance
Keine langwierigen Verhandlungen, Besichtigungen und Bieterverfahren
Kein persönlicher Aufwand für die Bewirtschafung der Immobilie
Sorgfaltsprüfung, Selektion, Strukturierung und Verhandlung durch Profis
Einfache Risikostreuung auf mehrere Objekte
Investition bereits ab kleinen Investitionsbeträgen möglich
Sinnvoller Anlagehorizont
3-10 Jahre
10+ Jahre
1-10 Jahre
1-10 Jahre
Durchschnittliche Renditeerwartung
6%
5-7%
1-4%
1-4%

Die Rolle von crowdhouse.ch

Wir sind eine auf Rendite-Immobilien spezialisierte Investitionsplattform, welche es Jedermann ermöglicht Miteigentümer ausgewählter Immobilien zu werden. Unsere Aufgabe ist es auf dem Markt die besten Immobilien zu finden, diese einer Sorgfaltsprüfung zu unterziehen, die Kaufkonditionen zu verhandeln und die Objekte auf eigenes Risiko mittels Anzahlung für unsere Kunden exklusiv zu reservieren. Die ausgsuchten Immobilien platzieren wir im Anschluss via unserer Plattform direkt an interessierte Investoren und erhalten hierfür ein Vermittlungshonorar. Nach der Platzierung der Immobilie übernehmen unsere Immobilienspezialisten die Verwaltung und das Management der jeweiligen Objekte. Hierfür erhalten wir ebenfalls ein Honorar.

Lediglich die besten 5% aller Immobilien auf dem Markt schaffen es auf crowdhouse.ch