Wie hoch werden Miteigentums-Liegenschaften belehnt und wieso arbeitet Crowdhouse beim Miteigentumsmodell nicht mit höheren Belehnungen?

Liegenschaften im Miteigentumsmodell werden in der Regel zwischen 45 % und 66 % belehnt. Uns ist es wichtig, dass Sie als Investor niemals verpflichtet sind, Geld in die entsprechende Immobilie nachzuschiessen. Aus diesem Grund haben wir mit allen unseren Partnerbanken vereinbart, dass die sonst übliche Solidarhaftung im Miteigentumsmodell ausgeschlossen ist.

Der Ausschluss einer entsprechenden Solidarhaftung ist nur dann möglich, wenn die finanzierenden Banken die Gewissheit eines entsprechenden Risikopuffers haben. Mit einer Belehnung von maximal 66 % ist der entsprechende Puffer gegeben.