crowdhouse @ Swiss ICT Awards 2017

Erschienen in Company Newscrowdhouse @ Swiss ICT Awards 2017

Michael Meier Michael Meier am 20. Nov 2017

Am vergangenen Dienstag, den 14.11. 2017, fand im KKL in Luzern die Verleihung des SWISS ICT Award 2017 statt. Die Crowdhouse AG war zusammen mit 4 anderen Unternehmen nominiert in der Kategorie Newcomer. Den Preis in dieser Kategorie sicherte sich Advertima. Im abschliessenden Publikumsvoting, bei dem alle 10 Nominierten aus beiden Kategorien vom Publikum bewertet wurden, belegte Crowdhouse den 4. von 10 Plätzen.

Das Publikumsvoting setzte sich zu 40% aus den Online-Votings im Vorfeld des Swiss ICT Awards und zu 60% aus den Stimmen direkt aus dem Saal zusammen. Dabei belegte die Crowdhouse AG den 4. Platz.

Ardian Gjeloshi, Verwaltungsratspräsident der Crowdhouse AG, freute sich über einen interessanten Abend: «Natürlich hätten wir den Preis gerne gewonnen. Man darf allerdings nicht vergessen, dass wir es als junges Fintech-Unternehmen in ein Finalistenfeld geschafft haben, welches hauptsächlich aus hochspezialisierten Tech-Companies bestand. Wir freuen uns bereits auf das Jahr 2018 und sind fest davon überzeugt, dass wir bis dann mit weiterer innovativer ICT-Power noch konkurrenzfähiger sind.»

 

Weitere Neuigkeiten