Kategorie: Altersvorsorge

gelber wegweiser

Altersvorsorge

23. August 2018

Kapital oder Rente : Wie Schweizer hier entscheiden

Wer in Pension geht, steht vor der Entscheidung: Das angesparte Guthaben in der Pensionskasse als lebenslange Rente ausbezahlt bekommen?

Seilbahn

Altersvorsorge

21. August 2018

Auszahlung der Altersvorsorge gewinnt an Attraktivität

Angehende Rentner stehen vielfach vor der Entscheidung, ob sie ihre angesparte Altersvorsorge auszahlen lassen wollen oder lieber als Rente beziehen.

SENIORIN, SENIOR, PENSIONAERIN, PENSIONAER, RENTNERIN, RENTNER, BANKAUTOMAT, GELDAUTOMAT, GELDAUSGABEAUTOMAT, BANCOMAT, BANKOMAT, GELDBEZUG, BARGELDBEZUG, AUSZAHLUNG,

Altersvorsorge

21. August 2018

Kapital oder Rente – wann sich die Auszahlung lohnt

Laut der Credit Suisse steigt die Attraktivität eines Kapitalbezugs der Altersvorsorge. Worauf die Rentner achten müssen.

Spiegelei

Aus der Presse

30. Juli 2018

Von der AHV-Rente kann niemand leben

Von der AHV-Rente kann niemand leben: Wenn die Renten weiter sinken, sind mehr Personen auf Ergänzungsleistungen angewiesen. Das schadet allen.

lebensstandard alter

Altersvorsorge

25. Juli 2018

Der Lebensstandard kĂĽnftiger Rentner droht zu sinken

Thomas Gächter, Professor für Staats- und Sozialversicherungsrecht, sieht die Altersvorsorge in der Schweiz in Schieflage.

frau bei der arbeit

Aus der Presse

23. Juli 2018

Höheres Rentenalter wird mehrheitsfähig

Die Akzeptanz, länger zu arbeiten und später in Pension zu gehen, steigt – das belegt eine neue Umfrage. Ein Kommentar von FUW-Redaktor Peter Morf.

rentenalter von frauen

Aus der Presse

22. Juli 2018

Sogar Frauen sind fĂĽr Rentenalter 65

Um die AHV zu retten, ist dem Volk vieles recht: Rentenalter rauf, Mehrwertssteuer rauf, und sogar neue AHV-Modelle sind derzeit denkbar.

pensionskasse altes ehepaar mit grosskindern

Altersvorsorge

16. Juli 2018

Das Eigenheim ist kein guter Ersatz fĂĽr die Rente

Im Alter mietfrei zu wohnen, hat seine Vorteile. Dennoch sollte man in der Vorsorge nicht zu stark auf die eigenen vier Wände setzen.

Weichen

Altersvorsorge

2. Juli 2018

Kapitalbezug oder Rente? Grundlagen fĂĽr eine Entscheidung

Entscheide ich mich fĂĽr eine Rente oder einen Kapitalbezug? Wer MĂĽhe hat, sich der schwierigen Entscheidung zu stellen, sollte sich auf wesentliche Ansatzpunkte besinnen.

rentenausblick

Altersvorsorge

21. Juni 2018

Pensionskassen: Darum werden unsere Renten sinken

Die Schweizer Pensionskassen sind unter Druck. Rentenkürzungen werden von Experten nicht mehr lediglich in Aussicht gestellt – sie gelten in der Zwischenzeit als sicher. Aber was steckt eigentlich dahinter?

Die bereitgestellten Informationen dienen Werbezwecken. Sie sind nicht als persönliche Empfehlung aufzufassen und berücksichtigen weder die Anlageziele noch die Anlagestrategien oder die finanzielle Situation oder Bedürfnisse einer bestimmten Person. Die Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer finanziellen Transaktion irgendeiner Art dar. Crowdhouse gibt keine Gewähr hinsichtlich des Inhalts und der Vollständigkeit der Informationen und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben. Die Informationen sind nur zum Zeitpunkt ihrer Erstellung aktuell und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Ohne schriftliche Genehmigung von Crowdhouse dürfen diese Informationen weder vervielfältigt noch an Dritte verteilt beziehungsweise weitergegeben werden. Crowdhouse erbringt keine Rechts- oder Steuerberatung.

Im Zusammenhang mit Immobilienanlagen bestehen diverse Risiken (u.a. Abhängigkeit von konjunkturellen Entwicklungen, Bewertungsrisiko, Marktrisiko bezĂĽglich Mieterträgen, Zinsentwicklung, begrenzte Liquidität im Immobilienmarkt, Risiken im Zusammenhang mit der Erstellung, Instandsetzung- und haltung von Liegenschaften). Eine nicht abschliessende Aufzählung solcher Risiken kann unter https://crowdhouse.ch/de/risikohinweise abgerufen werden. Es wird empfohlen, sich vor jeder Investition in Immobilienanlagen von einem Finanz- und/oder Steuerexperten beraten zu lassen.