Kategorie: Altersvorsorge

Wegweiser

Altersvorsorge

26. September 2018

Wählen Sie nicht voreilig den Kapitalbezug

Angehende Rentner müssen sich mit der schwierigen Frage «Rente oder Kapital» auseinandersetzen. Der Trend geht zum Kapitalbezug.

topelement

Aus der Presse

11. September 2018

Die Rente will geplant sein – und zwar möglichst früh

Pensionskasse und AHV zahlen höchstens 60 Prozent des letzten Lohnes. Das ist viel weniger als zwei Drittel der Schweizer Bevölkerung erwartet.

Menschen

Aus der Presse

7. September 2018

Schwächung des Schweizer BVG-Systems

Die von der Finma erstellte BVG-Betriebsrechnung 2017 zeigt, dass die sechs noch verbliebenen Lebensversicherer einen schweren Stand haben.

Rentner

Altersvorsorge

23. August 2018

Pensionskassenverband verlangt schnelle Senkung der Renten

Der Pensionskassenverband Asip fordert eine Senkung des Umwandlungssatzes fĂĽr die Renten in der beruflichen Vorsorge bis 2021 oder 2022.

gelber wegweiser

Altersvorsorge

23. August 2018

Kapital oder Rente : Wie Schweizer hier entscheiden

Wer in Pension geht, steht vor der Entscheidung: Das angesparte Guthaben in der Pensionskasse als lebenslange Rente ausbezahlt bekommen?

Seilbahn

Altersvorsorge

21. August 2018

Auszahlung der Altersvorsorge gewinnt an Attraktivität

Angehende Rentner stehen vielfach vor der Entscheidung, ob sie ihre angesparte Altersvorsorge auszahlen lassen wollen oder lieber als Rente beziehen.

SENIORIN, SENIOR, PENSIONAERIN, PENSIONAER, RENTNERIN, RENTNER, BANKAUTOMAT, GELDAUTOMAT, GELDAUSGABEAUTOMAT, BANCOMAT, BANKOMAT, GELDBEZUG, BARGELDBEZUG, AUSZAHLUNG,

Altersvorsorge

21. August 2018

Kapital oder Rente – wann sich die Auszahlung lohnt

Laut der Credit Suisse steigt die Attraktivität eines Kapitalbezugs der Altersvorsorge. Worauf die Rentner achten müssen.

Spiegelei

Aus der Presse

30. Juli 2018

Von der AHV-Rente kann niemand leben

Von der AHV-Rente kann niemand leben: Wenn die Renten weiter sinken, sind mehr Personen auf Ergänzungsleistungen angewiesen. Das schadet allen.

lebensstandard alter

Altersvorsorge

25. Juli 2018

Der Lebensstandard kĂĽnftiger Rentner droht zu sinken

Thomas Gächter, Professor für Staats- und Sozialversicherungsrecht, sieht die Altersvorsorge in der Schweiz in Schieflage.

Die bereitgestellten Informationen dienen Werbezwecken. Sie sind nicht als persönliche Empfehlung aufzufassen und berücksichtigen weder die Anlageziele noch die Anlagestrategien oder die finanzielle Situation oder Bedürfnisse einer bestimmten Person. Die Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer finanziellen Transaktion irgendeiner Art dar. Crowdhouse gibt keine Gewähr hinsichtlich des Inhalts und der Vollständigkeit der Informationen und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben. Die Informationen sind nur zum Zeitpunkt ihrer Erstellung aktuell und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Ohne schriftliche Genehmigung von Crowdhouse dürfen diese Informationen weder vervielfältigt noch an Dritte verteilt beziehungsweise weitergegeben werden. Crowdhouse erbringt keine Rechts- oder Steuerberatung.

Im Zusammenhang mit Immobilienanlagen bestehen diverse Risiken (u.a. Abhängigkeit von konjunkturellen Entwicklungen, Bewertungsrisiko, Marktrisiko bezĂĽglich Mieterträgen, Zinsentwicklung, begrenzte Liquidität im Immobilienmarkt, Risiken im Zusammenhang mit der Erstellung, Instandsetzung- und haltung von Liegenschaften). Eine nicht abschliessende Aufzählung solcher Risiken kann unter https://crowdhouse.ch/de/risikohinweise abgerufen werden. Es wird empfohlen, sich vor jeder Investition in Immobilienanlagen von einem Finanz- und/oder Steuerexperten beraten zu lassen.