Kategorie: Altersvorsorge

Musterfoto

Aus der Presse

26. Juni 2019

Trotz der AHV-Reform bleiben ungedeckte Checks für 550 Milliarden Franken – zahlen müssen vor allem die Jungen

Täglich schockieren neue Wasserstandsmeldungen, die das Ausmass der niedrigen Zinsen darlegen. Für Anleger hat dies weitreichende Folgen.

rentenpolitik-bild

Aus der Presse

13. Mai 2019

Renten sollen bis 15 Prozent sinken

Renten sollen bis 15 Prozent sinken: Der Pensionskassenverband legt einen radikalen Vorschlag für die Reform der 2. Säule vor.

pensionskasse-bild

Aus der Presse

28. März 2019

Pensionskassen zeigen zunehmende Unlust zur Rentenzahlung

Mit der ersten und der zweiten Säule zusammen sollen die Versicherten ein Renteneinkommen von rund 60% des letzten Lohns erhalten.

vererben von liegenschaften

Immobilienbesitz

8. Februar 2019

Herausforderung beim Vererben von Renditeliegenschaften

Das Vererben einer Renditeliegenschaft birgt so einige Herausforderungen. Deshalb sollte der Nachlass frĂĽhzeitig geplant werden.

Rentner

Altersvorsorge

24. Januar 2019

Wie ĂĽberlebe ich mein Kapital? Finanzielle Sicherheit im Rentenalter

Zeit für die Familie, Hobbys, vielleicht die lang ersehnte Weltreise – So stellen sich die Meisten den Ruhestand vor. Damit diese Vorstellung Realität wird, will der dritte Lebensabschnitt gut geplant sein. Eine Frage steht dabei im Zentrum: Wie finanziere ich mir den Ruhestand?

Rentnergang

Aus der Presse

8. Januar 2019

Die Luft bei den Pensionskassen wird dĂĽnner

Die ultraniedrigen Zinsen fordern zunehmend ihren Tribut, was sich auch bei den Vorsorgeeinrichtungen zeigt. Alarmmeldungen aus DE lassen aufhorchen.

Volksinitiative zum Rentenalter

Aus der Presse

8. Januar 2019

Neue Volksinitiative zum Rentenalter geplant

Renten sollen künftig nicht nur steigen, sondern auch sinken können. Zudem soll das Referenzrentenalter mit der Lebenserwartung verbunden sein.

Statisik

Altersvorsorge

8. Januar 2019

FĂĽr unsere Pensionskassen sind die fetten Jahre vorbei

Geschieht nicht noch ein Wunder, werden Schweizer Vorsorgewerke dieses Jahr Anlageverluste einfahren. Die Prognosen sind nicht gĂĽnstig.

BANKNOTE, BANKNOTEN, GELDNOTE, GELDNOTEN, GELDSCHEIN, GELDSCHEINE, BARGELD, PAPIERGELD, SCHWEIZER FRANKEN, SCHWEIZERFRANKEN, SCHWEIZER GELD, ZWEIHUNDERT FRANKEN, ZWEIHUNDERTERNOTE, ZWEIHUNDERTER, NEUNTE BANKNOTENSERIE, NEUNTE SERIE,

Altersvorsorge

29. November 2018

Bundesrat will wohl Goodwill im Volk schaffen

Versicherte profitieren vom jetzigen Zinssatz in der beruflichen Vorsorge. Warum das nicht nur gut ist, erklärt Ueli Mettler.

alter

Altersvorsorge

29. November 2018

FrĂĽhpensionierung? Diese HĂĽrden mĂĽssen Sie nehmen

In der Schweiz gehen fast 60 Prozent der Arbeitnehmer vorzeitig in den Ruhestand. Eine FrĂĽhpensionierung verkleinert aber das Vorsorgekapital.

Die bereitgestellten Informationen dienen Werbezwecken. Sie sind nicht als persönliche Empfehlung aufzufassen und berücksichtigen weder die Anlageziele noch die Anlagestrategien oder die finanzielle Situation oder Bedürfnisse einer bestimmten Person. Die Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer finanziellen Transaktion irgendeiner Art dar. Crowdhouse gibt keine Gewähr hinsichtlich des Inhalts und der Vollständigkeit der Informationen und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben. Die Informationen sind nur zum Zeitpunkt ihrer Erstellung aktuell und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Ohne schriftliche Genehmigung von Crowdhouse dürfen diese Informationen weder vervielfältigt noch an Dritte verteilt beziehungsweise weitergegeben werden. Crowdhouse erbringt keine Rechts- oder Steuerberatung.

Im Zusammenhang mit Immobilienanlagen bestehen diverse Risiken (u.a. Abhängigkeit von konjunkturellen Entwicklungen, Bewertungsrisiko, Marktrisiko bezĂĽglich Mieterträgen, Zinsentwicklung, begrenzte Liquidität im Immobilienmarkt, Risiken im Zusammenhang mit der Erstellung, Instandsetzung- und haltung von Liegenschaften). Eine nicht abschliessende Aufzählung solcher Risiken kann unter https://crowdhouse.ch/de/risikohinweise abgerufen werden. Es wird empfohlen, sich vor jeder Investition in Immobilienanlagen von einem Finanz- und/oder Steuerexperten beraten zu lassen.